phytotherapie


Chinesische Arzneimitteltherapie

Manche Erkrankungen kann man zusätzlich zur Akupunktur mit individuell abgestimmten Chinesischen Arzneimitteln behandeln. Das Besondere an der chinesischen Arzneimitteltherapie ist, dass sie Faktoren wie emotionale Befindlichkeiten, konstitutionelle Gegebenheiten, persönliche Lebens- und Ernährungsgewohnheiten berücksichtigt. Auf Grundlage dieser Faktoren sowie der aktuellen Beschwerden wird eine individuelle Rezeptur erstellt. Diese basieren meist auf abgekochten Kräutern, die der Patient selbst als sogenannten Dekokt zubereitet oder fertig in der Apotheke auch in Form eines Pulvers, Granulates oder Tropfen beziehen kann. In Deutschland sind die wichtigsten Arzneimittel über spezialisierte Apotheken erhältlich, die dabei für die Qualität und Reinheit der Produkte garantieren.